RWE Autostrom Roadshow: Tesla und eRuf probefahren

Veranstaltungen

ruf-greenster-salon-genf-2009-wga.JPG RWE und der Autovermieter Sixt starten eine Kooperation im Bereich Elektromobilität. Beide Unternehmen arbeiten bei der „RWE Autostrom Roadshow“ zusammen, die am Mittwoch, 15. Juli 2009, in Berlin startet und durch acht deutsche Großstädte führen wird.

Autofahrer haben dabei die Möglichkeit, sportliche Elektrofahrzeuge wie den eRuf Greenster oder den Tesla Roadster zu testen. Sixt übernimmt die Organisation von Testfahrten.

RWE wird im Rahmen der Roadshow Stromladesäulen für Elektrofahrzeuge an ausgewählten Sixt-Stationen aufbauen. Hier werden die Fahrzeuge betankt und damit gleichzeitig die Infrastruktur für die Elektromobilität ausgebaut. Die Roadshow von RWE und Sixt führt durch die Städte Berlin, Essen, Dortmund, Düsseldorf, Hamburg, Frankfurt am Main, München und Mainz.

(mp/wattgehtab.com)

 


Kommentare 

 
0 #1 2009-07-13 14:18
Hier steht wann und wo die Veranstaltungen genau stattfinden:
http://www.rwe-mobility.com/web/cms/de/252108/rwemobility/roadshow/

In Müchen vermutlich auf der ecartec/Neues Messegelände:
http://www.ecartec.de/
Zitieren
 

Kommentar schreiben

Wattgehtab ermuntert seine Leser ausdrücklich, Artikel zu kommentieren. Im Interesse aller User behalten wir uns vor, veröffentlichte Kommentare zu prüfen und gegebenenfalls zu editieren oder zu löschen. Besonderen Wert legen wir ferner auf einen sachlichen Stil der Kommentare und den Respekt vor anderen Meinungen. Danke für die Beachtung. Ihr Wattgehtab-Team


Sicherheitscode
Aktualisieren

Lesen Sie auch:

Neueste Kommentare