VCD Auto-Umweltliste 2009/2010

Unternehmen und Markt

toyota_prius_iii_autosalon-genf_maerz2009 Der Verkehrsclub Deutschland (VCD) hat gestern (18.8.2009) in Berlin die Ergebnisse seiner zwanzigsten Auto-Umweltliste vorgestellt. Gewinner des Öko-Rankings ist der neue Toyota Prius Hybrid, der als erster mit Benzin betriebener Pkw einen Verbrauch von unter vier Litern erreicht.

Im Vergleich zum Vorjahr konnte Toyota den CO2-Ausstoß von 104 Gramm auf 89 Gramm pro Kilometer senken. Auch den zweiten Platz sichert sich mit dem iQ 1.0 VVT-i ein Toyota. Die Bronze-Medaille der Top-Ten holt sich der Honda Insight Hybrid, der in der Kompaktklasse zudem Platz 1 vor dem Civic Hybrid belegt. Er verbraucht im Schnitt 4,4 Liter und hat einen CO2-Wert von 101g/km.

Hinter Prius, iQ und Insight teilen sich die annähernd baugleichen Modelle Suzuki Alto und Nissan Pixo den 4. und 5.Platz in den Top Ten. Dahinter folgen der Honda Civic Hybrid, der Smart Fortwo cdi, der Daihatus Cuore 1.0 und der VW Polo 1.6 TDI Bluemotion Technology. Klimabester ist der Smart Fortwo Coupé cdi, der 88 Gramm CO2 pro Kilometer ausstößt. Dahinter folgen der Toyota Prius (89 g/km) und der VW Polo 1.6 TDI Blue Motion Technology (96 g/km).

Sieger im Siebensitzer-Segment ist der Volkswagen Touran TSI Ecofuel mit Erdgasantrieb, der auch den 3. Platz bei den Familienautos hinter dem Prius und dem VW Golf Variant TDI Blue Motion Technology belegt. Das 110 kW / 150 PS starke Fahrzeug verbraucht nur 4,6 Kilogramm Erdgas auf 100 Kilometern, was einer CO2-Emission von 126 Gramm pro Kilometer entspricht. Die Plätze 2 und 3 bei den Siebensitzer belegen ebenfalls Erdgasfahrzeuge: der Opel Zafira 1.6 CNG Ecoflex un der Zafira 1.6 CNG Turbo Ecoflex. Insgesamt platzierten sich 13 Modelle von Volkswagen unter den 44 Fahrzeugen der Bestenliste, darunter der Golf 1.6 TDI Blue Motion als drittbestes Kompaktauto.

Der VCD hat für seine Umweltliste wieder über 350 aktuelle Pkw-Modelle nach der Klimabelastung durch CO2 sowie nach der Belastung des Menschen und der Umwelt durch Lärm und Schadstoffe bewertet. Sie ist für 5,50 Euro Bearbeitungs- und Versandkostenpauschale beim VCD-Versandservice erhältlich.

(Quelle: VCD)

 


Kommentare 

 
0 #1 2009-08-21 10:44
, dass im Jahr 2009 da immernoch kein Elektroauto oder zumindest Plug-In-Hybrid mit bei ist.
Zitieren
 

Kommentar schreiben

Wattgehtab ermuntert seine Leser ausdrücklich, Artikel zu kommentieren. Im Interesse aller User behalten wir uns vor, veröffentlichte Kommentare zu prüfen und gegebenenfalls zu editieren oder zu löschen. Besonderen Wert legen wir ferner auf einen sachlichen Stil der Kommentare und den Respekt vor anderen Meinungen. Danke für die Beachtung. Ihr Wattgehtab-Team


Sicherheitscode
Aktualisieren

Neueste Kommentare