Toyota Prius hat die Millionen-Marke passiert

Unternehmen und Markt

prius2_foto1_tdg Der Toyota Prius hat die Millionen-Marke passiert. Bis Ende April 2008 sind weltweit mehr als eine Million Einheiten des Hybridfahrzeugs verkauft worden. Auch in Europa hat der Prius einen Meilenstein erreicht. Seit der Markteinführung im Jahr 2000 haben sich mehr als 100.000 Kunden für den Hybrid-Bestseller entschieden.

Besonders bemerkenswert: Mehr als ein Drittel der Europa-Verkäufe entfallen auf die vergangenen zwölf Monate. Toyota Motor Europa plant für 2008 ein Wachstum der Hybridverkäufe um 20 Prozent.


Der Prius bewährt sich seit nunmehr zehn Jahren im harten Alltagseinsatz. In diesem Jahr wurde der Hybrid Synergy Drive des Toyota Prius zum fünften Mal in Folge mit dem "Green Engine of the Year Award" ausgezeichnet. Darüber hinaus ist der Prius Sieger der diesjährigen J.D. Power & Associates Kundenzufriedenheitsstudie in Großbritannien. Die britischen Kunden vergaben für den Prius in den Kategorien Qualität und Zuverlässigkeit Bestnoten. 

Toyota und Lexus sind derzeit mit insgesamt vier Hybridmodellen auf dem europäischen Markt vertreten. In den ersten Jahren des nächsten Jahrzehnts strebt Toyota an ein Verkaufsvolumen von einer Million Hybridfahrzeugen pro Jahr zu erreichen. Europa soll zu diesem Ziel mehr als zehn Prozent beitragen.


(Quelle und Bildmaterial: Toyota Deutschland GmbH)



Kommentar schreiben

Wattgehtab ermuntert seine Leser ausdrücklich, Artikel zu kommentieren. Im Interesse aller User behalten wir uns vor, veröffentlichte Kommentare zu prüfen und gegebenenfalls zu editieren oder zu löschen. Besonderen Wert legen wir ferner auf einen sachlichen Stil der Kommentare und den Respekt vor anderen Meinungen. Danke für die Beachtung. Ihr Wattgehtab-Team


Sicherheitscode
Aktualisieren

Lesen Sie auch:

Neueste Kommentare