Toyota kommt 2009 mit neuem größeren Hybridauto auf den Markt

Unternehmen und Markt

toyota-logo_tdg(Quelle: Nikkei/Reuters) Tokio - Der japanische Autohersteller Toyota will einem Zeitungsbericht zufolge nach dem Erfolg des Hybridautos "Prius" bis 2009 ein neues Modell auf den Markt bringen. Das neue Hybridfahrzeug soll durch seine Größe und eines 2-3 Liter Motors eine bessere Fahrqualität bieten.

Ziel sei es, jährlich 100.000 Stück des neuen Autos zu verkaufen, berichtete die Wirtschaftszeitung "Nikkei" am Sonntag. Der gesamte Absatz der Hybrid-Fahrzeuge dürfte in ein paar Jahren bei einer Million liegen. Mit der Entwicklung des neuen Hybridautos sei bereits in Zusammenarbeit mit den Hauptlieferanten von Toyota begonnen worden, hieß es weiter.





Angesichts der Debatte um den Klimawandel und den steigenden Benzinpreisen erfreuen sich die umweltschonenderen Autos einer zunehmenden Beliebtheit bei Käufern. Im vergangenen Jahr wurden dem Bericht zufolge weltweit 310.000 Hybridautos verkauft. Mehr als die Hälfte davon waren "Prius".


Bildmaterial: Toyota Deutschland GmbH
{amazon aid='3898808254' align='right' image='21UQc4yTOBL._SL125_.jpg'} Hybrid - Zukunft, die heute schon fährt
Eine umfassende Übersicht über die Geschichte der Hybride
bis zur Präsentation des ersten Großserienfahrzeugs Prius 1
von Toyota im Jahr 1997 und aktuell zum Topmodell
Lexus LS 600h dokumentiert die technische Entwicklung
auf diesem Gebiet.

Kommentare 

 
0 #6 2007-11-22 15:33
wegen einem Bild und der Plug-In-Frage schaut doch mal unter http://www.popularmechanics.com/automotive/new_cars/4227944.html
Zitieren
 
 
0 #5 2007-06-28 14:18
Die GAIA-Batterie dazu ist ja schon fertig entwickelt, allerdings noch nicht serienreif. Entwickelt in Nordhausen/Thüringen. Vertrieb nur über USA LTC-Lithium Technology Corporation. Mich würde interessieren ob man "alte" Prius darauf umrüsten kann.
Zitieren
 
 
0 #4 2007-06-28 00:39
Ich hoffe natürlich, dass der Plug-In Prius III trotzdem kommt und in diesem Artikel lediglich die Rede von einem weiteren Modell ist.
Zitieren
 
 
0 #3 2007-06-28 00:21
Anstatt weniger Spritverbauch und effizienterem Antrieb doch wieder einen 2-3 Liter-Motor und damit mehr Sprit auf 100 km im Vergleich zum Prius? Wenn das nicht mal bös nach hinten losgeht.

Die sollten die Entwicklungsgel der lieber in einen Plug-in-Hybrid stecken als auf dieser bescheuerten (S)imply (U)seless (V)ehicle-Schiene zu fahren, was ich mal ganz einfach unterstelle, wenn ich 2-3-Liter-Motor höre.
Zitieren
 
 
0 #2 2007-06-24 19:07
Hallo Priusowner
Leider wurden m. W. noch keine Fotos veröffentlicht. Hätte mich auch brennend interessiert, da braucht es wohl noch etwas Geduld.
Gruß
Markus
Zitieren
 
 
0 #1 2007-06-24 18:01
MARKUS, WO SIND DIE FOTOS ???

???
Zitieren
 

Kommentar schreiben

Wattgehtab ermuntert seine Leser ausdrücklich, Artikel zu kommentieren. Im Interesse aller User behalten wir uns vor, veröffentlichte Kommentare zu prüfen und gegebenenfalls zu editieren oder zu löschen. Besonderen Wert legen wir ferner auf einen sachlichen Stil der Kommentare und den Respekt vor anderen Meinungen. Danke für die Beachtung. Ihr Wattgehtab-Team


Sicherheitscode
Aktualisieren

Neueste Kommentare