Tesla lieferte im Juli 109 Fahrzeuge aus; Meilenstein der Rentabilität erreicht

Unternehmen und Markt

tesla-logo Der kalifornische Elektroautobauer Tesla Motors hatte im Juli Auslieferungen in Rekordhöhe und wird in diesem Quartal in Europa maßgeblich expandieren.

Tesla erlangte die Gesamtunternehmensrentabilität und entwickelte gleichzeitig die vollständig elektrisch betriebene Limousine Model S weiter. Die Rentabilität ergab sich hauptsächlich aus einer verbesserten Bruttogewinnspanne beim Roadster 2, der zweiten Auflage des Sportwagens von Tesla.

Tesla lieferte im Juli mit 109 Fahrzeugen die bisher größte Zahl von Fahrzeugen aus und konnte sich über einen Anstieg beim Verkauf des neuen Roadsters freuen. Im dritten Quartal wird das Unternehmen maßgebliche Lieferungen an europäische Kunden tätigen und gleichzeitig seine Präsenz in verschiedenen Ländern ausbauen.

Der Roadster 2, den Tesla jetzt herstellt und an die Kunden ausliefert, verfügt über eine Reihe von Verbesserungen. Dazu zählen eine leistungsstärkere Heiz-, Lüftungs- und Klimaanlage, bequemere Sitze sowie eine luxuriösere Armaturenbrett- und Innenraumgestaltung.

Im vergangenen Monat begann Tesla ebenfalls mit der Auslieferung des Roadsters Sport, ein Modell mit noch höherer Leistung, das es in 3,7 Sekunden von 0 auf 100 km/h schafft, während der normale Roadster 3,9 Sekunden benötigt. Der Roadster Sport verfügt über einen leistungsstärkeren E-Motor, eine nach Wunsch gefertigte Aufhängung und Alufelgen. Ende Juli schaffte der für einen Kunden produzierte Roadster Sport den Sprint auf einer Viertel Meile (402 m) in 12,643 Sekunden und stellte somit einen Klassenrekord bei der National Electric Drag Racing Association ein.

(mp/wattgehtab.com)

 


Kommentar schreiben

Wattgehtab ermuntert seine Leser ausdrücklich, Artikel zu kommentieren. Im Interesse aller User behalten wir uns vor, veröffentlichte Kommentare zu prüfen und gegebenenfalls zu editieren oder zu löschen. Besonderen Wert legen wir ferner auf einen sachlichen Stil der Kommentare und den Respekt vor anderen Meinungen. Danke für die Beachtung. Ihr Wattgehtab-Team


Sicherheitscode
Aktualisieren

Lesen Sie auch:

Neueste Kommentare