Prius III kommt im Juni auf den Markt

Unternehmen und Markt

Toyota Prius III (Bildmaterial: Toyota Deutschland GmbH) Mit der dritten Generation will Toyota seine Führungsrolle bei der Hybridtechnologie weiter ausbauen. Der Parallelhybrid hat nunmehr 100 kW/136 PS Systemleistung und laut Hersteller einen minimierten Verbrauch von lediglich 3,9 Liter Benzin.

Die Emissionen konnten trotz grösserem Verbrennungsmotor (1,8-Liter) auf 89 Gramm je Kilometer reduziert werden.

Der Fahrer kann nun zwischen vier Fahrmodi wählen. Zusätzlich zum normalen, automatischen Fahrprogramm unterstützt der Prius in der Eco-Einstellung eine besonders ökologische Fahrweise. Im Power-Mode kommt der Boost-Funktion des 60 kW/82 PS-Elektromotors besondere Bedeutung zu. Im EV-Modus wird der Prius zeitweilig zum reinen Elektrofahrzeug. Er kann mit einer Geschwindigkeit von bis zu 45 km/h rein elektrisch fahren.

Zu besonderen serienmäßigen Ausstattungsdetails zählt beispielsweise das serienmäßige Head-up-Display zur Anzeige von Geschwindigkeit, Hybridfunktionen und Abbiegeinformationen der optionalen Navigation. 

Sein cW-Wert von lediglich 0,25 zählt zu den weltweit niedrigsten und trägt zum geringen Kraftstoffverbrauch bei. Eine Überarbeitung des Hybridsystems senkt das Drehzahlniveau und ermöglicht eine neue Höchstgeschwindigkeit von 180 km/h.

(mp/wattgehtab.com)

 


Kommentar schreiben

Wattgehtab ermuntert seine Leser ausdrücklich, Artikel zu kommentieren. Im Interesse aller User behalten wir uns vor, veröffentlichte Kommentare zu prüfen und gegebenenfalls zu editieren oder zu löschen. Besonderen Wert legen wir ferner auf einen sachlichen Stil der Kommentare und den Respekt vor anderen Meinungen. Danke für die Beachtung. Ihr Wattgehtab-Team


Sicherheitscode
Aktualisieren

Lesen Sie auch:

Neueste Kommentare