Auszeichnung "Goldener Öltropfen 2009" geht an Daimler

Unternehmen und Markt

mercedes-s400-li-ion-batterie-june2009 Daimler hat zum sechsten Mal den Energie- und Umweltpreis „Goldener Öltropfen“ erhalten. Der Automobilclub Kraftfahrer-Schutz e.V vergab die Auszeichnung in diesem Jahr für die Daimler-Lihtiumionen-Batterie.

Sie ist im Mercedes-Benz S 400 Hybrid erstmals in einem Serienfahrzeug verfügbar. Insgesamt hält Daimler 25 Patente auf die Technologie.

Der Mercedes-Benz S 400 Hybrid kombiniert einen V6-Benzinmotor mit einem Hybridmodul. Der Benzinverbrauch beträgt im NEFZ-Zyklus (kombiniert) 7,9 Liter pro 100 Kilometer. Das ergibt laut Daimler den in dieser Fahrzeug- und Leistungsklasse weltweit niedrigsten CO2-Ausstoß von 186 Gramm pro Kilometer. Das Fahrzeug verfügt unter anderem über ein Start-Stopp-System sowie Bremsenergierückgewinnung.

Für die Lithiumionen-Batterie hat Daimler bereits mehrere Auszeichnungen erhalten, darunter den „Gelben Engel“ des ADAC und der Ferdinand Porsche-Preis der Technischen Universität Wien.

(mp/wattgehtab.com)

 


Kommentar schreiben

Wattgehtab ermuntert seine Leser ausdrücklich, Artikel zu kommentieren. Im Interesse aller User behalten wir uns vor, veröffentlichte Kommentare zu prüfen und gegebenenfalls zu editieren oder zu löschen. Besonderen Wert legen wir ferner auf einen sachlichen Stil der Kommentare und den Respekt vor anderen Meinungen. Danke für die Beachtung. Ihr Wattgehtab-Team


Sicherheitscode
Aktualisieren

Neueste Kommentare