ALD und Renault schließen Partnerschaft für Elektrofahrzeuge

Unternehmen und Markt

ald-logoDie ALD Automotive und der Autohersteller Renault haben sich im Juni 2009 zu der Initiative „Null-Emissions-Fahrzeuge“ zusammengeschlossen. Ziel der Leasinggesellschaft ist es, den Autohersteller bei der Etablierung seiner Elektrofahrzeuge zu unterstützen.

Vor allem durch eine gemeinsam mit Renault erarbeitete, attraktive Preisgestaltung möchte die ALD Automotive ihre Kunden für das Thema Elektromobilität interessieren. Beide Unternehmen werden den Fuhrparkbetreibern zur Markteinführung der ersten Fahrzeuge im Jahr 2011 einen optimalen Konsens zwischen Umwelt- und Wirtschaftlichkeitsaspekten präsentieren.

Renault und der Allianzpartner Nissan sehen in der fortschreitenden Entwicklung des Elektroautos einen technologischen Durchbruch, der die CO2-Emissionen signifikant reduzieren kann. Ab 2011 werden beide Hersteller eine Reihe von Fahrzeugen mit Elektroantrieb auf den Markt bringen. Sie verfolgen das Ziel, sich als führende Anbieter emissionsfreier Elektrofahrzeuge zu etablieren.

(Quelle: JDB Media)

 


Kommentar schreiben

Wattgehtab ermuntert seine Leser ausdrücklich, Artikel zu kommentieren. Im Interesse aller User behalten wir uns vor, veröffentlichte Kommentare zu prüfen und gegebenenfalls zu editieren oder zu löschen. Besonderen Wert legen wir ferner auf einen sachlichen Stil der Kommentare und den Respekt vor anderen Meinungen. Danke für die Beachtung. Ihr Wattgehtab-Team


Sicherheitscode
Aktualisieren

Lesen Sie auch:

Neueste Kommentare