Better Place will Infrastruktur für Elektrofahrzeuge auch in Australien aufbauen

Stromlade-Infrastruktur

better-place-logoBetter Place hat mit AGL Energy und der Investmentbank Macquarie Capital Group eine Vereinbarung zum Aufbau eines Netzwerkes für Elektrofahrzeuge und zur Bereitstellung von bis zu einer Milliarde australischer Dollar geschlossen.

Das Kapital soll genutzt werden, um in Australien eine Infrastruktur für Elektrofahrzeuge auf Basis erneuerbarer Energien zu errichten. Das Geschäftsmodell von Better Place bietet ein nachhaltiges Mobilitätskonzept und unterstützt Australien dabei, seine Abhängigkeit von Erdöl zu verringern.

Das US-Startup Better Place setzt bei dem Aufbau der Infrastruktur in Australien auf das gleiche skalierbare Modell, das auch Länder wie Israel und Dänemark implementieren. Macquarie berät bei der Geschäftsentwicklung und unterstützt bei der Beschaffung des Kapitals von bis zu einer Milliarde australischer Dollar für den Aufbau des Netzwerkes. AGL Energy wird die benötigte Elektrizität bereitstellen, wobei der Strom aus erneuerbaren Energiequellen stammt, um somit das nachhaltige Mobilitätskonzept von Better Place zu unterstützen.

Better Place ist bereits eine Partnerschaft mit der Renault-Nissan Allianz eingegangen. Das Unternehmen setzt auf eine für alle Marktteilnehmer offene Infrastruktur und nutzt Industriestandards, so dass Verbraucher unter Fahrzeugen und Herstellern frei auswählen können. Better Place geht davon aus, dass Elektrofahrzeuge für den Massenmarkt in Australien mit der Modellpalette des Jahres 2012 erhältlich sein werden. Für das Jahr 2011 ist der Start in Israel und Dänemark geplant.

(Quelle: Better Place)


Kommentar schreiben

Wattgehtab ermuntert seine Leser ausdrücklich, Artikel zu kommentieren. Im Interesse aller User behalten wir uns vor, veröffentlichte Kommentare zu prüfen und gegebenenfalls zu editieren oder zu löschen. Besonderen Wert legen wir ferner auf einen sachlichen Stil der Kommentare und den Respekt vor anderen Meinungen. Danke für die Beachtung. Ihr Wattgehtab-Team


Sicherheitscode
Aktualisieren

Lesen Sie auch:

Neueste Kommentare