Prius III - neue Features

Hybridautos

toyota-prius3-dashboard-may2009 Die dritte Generation des Toyota Prius bietet eine Reihe neuer Komfortfeatures und verbesserte Funktionen. Dazu zählen beispielsweise der neue E-Shift-Wählhebel des serienmäßigen Automatikgetriebes auf der Mittelkonsole und der gleich daneben liegende neue Fahrmodus-Schalter. Mit ihm kann der Fahrer neben dem ECO-Mode auch den rein elektrischen Fahrmodus (EV) oder den Power-Modus wählen.

Erstmalig in dieser Fahrzeugklasse wird der Fahrer von einem serienmäßiegen Head-up-Display (HUD) über die aktuelle Geschwindigkeit informiert. Außerdem zeigt das HUD den gerade gewählten Fahrmodus des Hybridsystems an. Wird das optionale Navigationssystem geordert, werden auch dessen Richtungshinweise im idealen Sichtfeld des Fahrers auf der Windschutzscheibe eingeblendet.

Um während der Bedienung der Ausstattungsfeatures des neuen Prius den Blick des Fahrers so wenig wie möglich von der Straße abzulenken, haben die Toyota Entwickler eine weitere Anzeige in das Cockpit integriert. Im Multi-Info-Display der Armaturentafel wird bei Bedarf die Anzeige des TouchTracers eingeblendet. Damit wird dem Fahrer ein zusätzlicher optischen Hinweis auf die jeweilige Bedienfunktion der Lenkradtasten gegeben. Statt den Blick von der Straße kurz auf das Lenkrad zu richten und damit die Augen von Fern- auf Nahsicht zu fokussieren, muss der Blick nur auf den Armaturenbereich gesenkt werden, der für das Auge eher im Fernbereich bleibt. 

Mit dieser serienmäßigen Ausstattung soll sich der Fahrer noch entspannter durch das Menü der Möglichkeiten des neuen Prius klicken. Dazu gehört die Bedienung der Klimaautomatik ebenso wie die Steuerung des Audiosystems. Auch der Bordcomputer wird über den TouchTracer angewählt. Mit diesen durchweg zum Serienumfang gehörenden Features unterstreicht der neue Prius schon bei der Ausstattung des Basismodells seinen Anspruch als gleichermaßen umweltschonender wie komfortabler Trendsetter moderner Mobilität.

Laut Auskunft von Toyota Deutschland wird der neue Prius Ende Juni bei den Händlern stehen. 

(mp/wattgehtab.com)

 


Kommentar schreiben

Wattgehtab ermuntert seine Leser ausdrücklich, Artikel zu kommentieren. Im Interesse aller User behalten wir uns vor, veröffentlichte Kommentare zu prüfen und gegebenenfalls zu editieren oder zu löschen. Besonderen Wert legen wir ferner auf einen sachlichen Stil der Kommentare und den Respekt vor anderen Meinungen. Danke für die Beachtung. Ihr Wattgehtab-Team


Sicherheitscode
Aktualisieren

Lesen Sie auch:

Neueste Kommentare