Honda bringt Hybrid-Kleinwagen

Hybridautos

honda_news_logo(Quelle: dpa) Genf - Honda will im Jahr 2009 einen Kleinwagen mit Hybrid-Antrieb auf den Markt bringen. Das kündigte der Hersteller am Rande des Genfer Autosalons an. Honda setzt dabei auf Breitenwirkung, anstatt große Autos mit der Hybridtechnik auszustatten.

Während der Hybrid-Antrieb bei vielen Herstellern den großen, schweren und teuren Fahrzeugen vorbehalten sei, sagte Pressesprecher Alexander Heintzel. Die Technik für den künftigen Kleinwagen im Format des Honda Jazz haben die Japaner auf dem Genfer Autosalon in der Schweiz bereits in ihrem Small Hybrid Sports Concept präsentiert.


Technik auf Jazz-Basis

Dessen Hybridantrieb sei kompakter, leichter und nicht zuletzt preiswerter als das System im Civic und dem ausschließlich in den USA angebotenen Accord. Beide Modelle blieben jedoch unverändert im Programm. Zwar solle auch der neue Hybridkleinwagen ein sportliches Design bekommen. Doch anders als die Studie werde das Serienauto kein Coupé, sondern ein "ordentlicher Fünfsitzer mit genügend Platz auch für das Gepäck."


Fotoquelle: Honda


Kommentar schreiben

Wattgehtab ermuntert seine Leser ausdrücklich, Artikel zu kommentieren. Im Interesse aller User behalten wir uns vor, veröffentlichte Kommentare zu prüfen und gegebenenfalls zu editieren oder zu löschen. Besonderen Wert legen wir ferner auf einen sachlichen Stil der Kommentare und den Respekt vor anderen Meinungen. Danke für die Beachtung. Ihr Wattgehtab-Team


Sicherheitscode
Aktualisieren

Neueste Kommentare