Diesel-Hybrid Peugeot 308 noch in diesem Jahr?

Hybridautos

Laut einem Bericht der Zeitschrift "Automotive News Europe" wird der französische PSA-Konzern noch in 2007 ein Diesel-Hybrid-Modell auf den Markt bringen. So soll der 307-Nachfolger als Diesel-Hybridversion mit einem Verbrauch von 3.4 Litern und einem CO2-Ausstoß von 90 Gramm pro Kilometer aufwarten können.

Peugeot hatte bereits im Februar 2006 den so genannten "Hybrid HDi" in zwei Konzeptfahrzeugen vorgestellt, einen Serienstart aufgrund der hohen Kosten der Technik aber erst für 2010 in Aussicht gestellt. Nun sollen die Mehrkosten des Fahrzeugs von 6.000 auf 1.500 Euro pro Fahrzeug reduziert worden sein. Unklar ist, ob die Kostenreduktion durch eine abgespeckte Hybridvariante erreicht wird.

Kommentar schreiben

Wattgehtab ermuntert seine Leser ausdrücklich, Artikel zu kommentieren. Im Interesse aller User behalten wir uns vor, veröffentlichte Kommentare zu prüfen und gegebenenfalls zu editieren oder zu löschen. Besonderen Wert legen wir ferner auf einen sachlichen Stil der Kommentare und den Respekt vor anderen Meinungen. Danke für die Beachtung. Ihr Wattgehtab-Team


Sicherheitscode
Aktualisieren

Neueste Kommentare