ZAP kündigt weiteres Elektroauto an

Elektroautos

zap_new_ev_small(Quelle: ZAP) Santa Rosa, Kalifornien - Der amerikanische Elektroauto-Hersteller ZAP hat außer dem geplanten Elektro-Crossover-SUV „ZAP-X“ noch ein weiteres, kleineres Elektroauto angekündigt. Es befindet sich aber derzeit noch in der Konzeptphase.

Der Hersteller strebt einen Verkaufspreis von 30.000 US-Dollar an. Die Kunden erhalten dafür ein Fahrzeug mit Elektroantrieb, das rund 100 Meilen pro Stunde (161 km/h) und eine Reichweite von 100 Meilen (161 Kilometer) pro Batterieladung erreichen soll.



Viele bereits spezifizierte technische Systeme für den ZAP-X, sollen auch im neuen Fahrzeug verwendet werden. Zum Ausstattungsumfang könnten also unter anderem auch Entertainment-, Navigations- oder elektronisches Bremssystem mit Energierückgewinnung gehören. Die Auslieferung des neuen Elektroautos soll darüber hinaus noch früher erfolgen, als die des geplanten ZAP-X. "Weitere Details zum neuen Fahrzeug werden auf dem Aktionärstreffen am 29. Juli im kalifornischen Santa Rosa veröffentlicht“, ergänzt Firmenchef Steve Schneider.

Mit der Erfahrung von ZAP über die letzten 12 Jahre und der Vorarbeit, welches das Unternehmen bereits geleistet hat, ist Schneider der Meinung, dass Elektrizität die Zukunft der Automobilindustrie ist. Zur selben Zeit glaubt ZAP, dass sie mit ihrem Design eine Nische füllen, welche bisher noch kein anderer Hersteller belegt.

Bereits heute verkauft ZAP das Elektrofahrzeug „XEBRA“ für zirka 10.000 US-Dollar, das eine Geschwindigkeit von bis zu 40 Meilen pro Stunde (knapp 65 km/h) erreicht. Das XEBRA wurde dafür entworfen, die wachsende Nische für Elektrofahrzeuge im Stadtverkehr zu füllen. Der Hersteller vermarktet sie in Richtung Regierung und sowohl kommunaler Flotten als auch für Nahbereichspendler.


zap_new_ev
Bildmaterial: ZAP


Kommentar schreiben

Wattgehtab ermuntert seine Leser ausdrücklich, Artikel zu kommentieren. Im Interesse aller User behalten wir uns vor, veröffentlichte Kommentare zu prüfen und gegebenenfalls zu editieren oder zu löschen. Besonderen Wert legen wir ferner auf einen sachlichen Stil der Kommentare und den Respekt vor anderen Meinungen. Danke für die Beachtung. Ihr Wattgehtab-Team


Sicherheitscode
Aktualisieren

Neueste Kommentare