Volvo veröffentlicht neue Videos und Details zum C30 Electric

Elektroautos

Volvo C30 Electric auf dem Kahlenberg in Wien Die ersten Auslieferungen des Volvo C30 Electric an Leasingunternehmen, Flottenkunden, Institutionen und Behörden haben bereits stattgefunden. Pünktlich zur offiziellen Vorstellung des Elektro-Volvos in der Schweiz, veröffentlicht Volvo zehn neue Videos, die ganz neue Einblicke gewähren.

Diesen Sommer hat Volvo mit der Produktion des C30 Electric begonnen. Der Volvo C30 Electric wird auf einer herkömmlichen Montagestrasse im Werk von Gent produziert und dann nach Göteborg gebracht, wo Motor, Batterien und diverse weitere modellspezifische Elektronikteile eingebaut werden. Bisher plant Volvo die Fertigstellung von 250 Fahrzeugen. Bei positiver Marktresonanz und entsprechender Nachfrage kann das Volumen jedoch weiter erhöht werden. Die Antriebskomponenten kommen weiterhin von dem Schweizer Antriebsspezialisten Brusa, die Batterien von dem US-Unternehmen Enerdel. Die 200 Fahrzeuge, die im Rahmen der Partnerschaft zwischen Volvo und Siemens im kommenden Jahr mit Siemens-Komponenten ausgerüstet werden, sollen ausschließlich in der Siemens-eigenen Flotte zum Einsatz kommen.

Die etwa 250 Fahrzeuge, die Volvo jetzt ausliefert, werden dabei ausschließlich an Firmenkunden verleast. Die einzige Ausnahme wird dabei offensichtlich die Schweiz darstellen, wo auch Privatkunden die Möglichkeit erhalten sollen an den begehrten Elektro-Schweden zu kommen. So will es Volvo jedenfalls nächste Woche auf der Schweizer Automesse „Auto Zürich“ verkünden, die vom 3-6. November ihre Tore öffnen wird.

Banner Volvo Schweiz

Für alle, die keine Chance erhalten einen C30 zu leasen oder denen schlichtweg das nötige Kleingeld fehlt, könnte die Tatsache ein Trost sein, dass Volvo vielleicht schon auf dem nächsten Genfer Automobilsalon 2012 den Nachfolger des C30 zeigt, der dann später für jedermann elektrisch zu kaufen sein könnte. Um die Zeit zu überbrücken kommen hier die Links zu den neuen Videos:

C30 Electric – A milestone in the auto industry

C30 Electric - Battery system

C30 Electric - Climate system

C30 Electric - Electric motor & power electronics

C30 Electric - Electrical architecture & electrical safety

C30 Electric - Fleet management system

C30 Electric - Research programme

C30 Electric – Safety

C30 Electric - Software development

C30 Electric – Testing

(mk/wattgehtab.com)



Kommentare 

 
0 #1 2011-10-28 21:38
Erfreulich zu lesen, dass intensiv weiter entwickelt wird. Irgendwie sind doch auch Gerüchte durchs Internet gegeistert, dass entschieden wurde, dass der C30 Electric nicht auf den Markt kommen würde.

www.elektroauto-infos.com
Zitieren
 

Kommentar schreiben

Wattgehtab ermuntert seine Leser ausdrücklich, Artikel zu kommentieren. Im Interesse aller User behalten wir uns vor, veröffentlichte Kommentare zu prüfen und gegebenenfalls zu editieren oder zu löschen. Besonderen Wert legen wir ferner auf einen sachlichen Stil der Kommentare und den Respekt vor anderen Meinungen. Danke für die Beachtung. Ihr Wattgehtab-Team


Sicherheitscode
Aktualisieren

Neueste Kommentare