Tesla präsentiert Roadster Sport

Elektroautos

tesla_roadster_sport_jan2009 Tesla Motors hat gestern mit der Auftragsannahme für den Roadster Sport begonnen. Der Roadster Sport soll es in 3,7 Sekunden von 0 auf 100 km/h schaffen, während der normale Roadster 3,9 Sekunden benötigt. Er hat einen handgedrehten Stator und eine erhöhte Bewicklungsdichte für einen geringeren Widerstand und ein höheres Spitzen-Drehmoment.

Zusätzlich zu den Ultra-High-Performance-Reifen von Yokohama hat der Roadster Sport eine verbesserte Radaufhängung mit verstellbaren Dämpfern und Stabilisatoren, die gemäß den Wünschen des Fahrers eingestellt werden.

Preise des Roadster Sports beginnen bei 128.500 US-Dollar (95.500 Euro) in den USA und 112.000 Euro (ohne Mehrwertsteuer) in Europa. Die Auslieferung soll Ende Juni beginnen. 

Der Roadster Sport ist der erste Abkömmling von Teslas geschützten, patentierten Antrieb. Das in San Carlos, Kalifornien, USA angesiedelte Unternehmen Tesla beabsichtigt, 2011 mit der Produktion einer vollelektrischen Limousine für fünf Insassen als Model S zu beginnen. 

Laut Tesla sollen bereits mehr als 150 Roadster an Kunden ausgeliefert worden sein und etwa 1.100 Personen stehen noch auf der Warteliste. Kunden, an die noch nicht ausgeliefert wurde, können ihre Bestellung auf den Roadster Sport aufwerten. 

„Der Roadster Sport verkörpert Teslas Geist des ständigen Fortschritts”, sagt CEO, Chairman und Product Architect Elon Musk. „Der Roadster ist ein großer Erfolg, aber keiner in diesem Unternehmen gibt sich mit dem gegenwärtigen Stand zufrieden.“

(mp/wattgehtab.com)

 


Kommentar schreiben

Wattgehtab ermuntert seine Leser ausdrücklich, Artikel zu kommentieren. Im Interesse aller User behalten wir uns vor, veröffentlichte Kommentare zu prüfen und gegebenenfalls zu editieren oder zu löschen. Besonderen Wert legen wir ferner auf einen sachlichen Stil der Kommentare und den Respekt vor anderen Meinungen. Danke für die Beachtung. Ihr Wattgehtab-Team


Sicherheitscode
Aktualisieren

Lesen Sie auch:

Neueste Kommentare