"Green Package" von RWE-Brabus: Tesla Roadster und Schnellladestation

Elektroautos

 Der Energiekonzern RWE und Brabus Zero Emission, ein Geschäftsbereich des Autoveredlers, bieten gemeinsam ein "Rundum-Sorglos-Paket" für die Elektromobilität an. Zum Elektro-Sportwagen Tesla Roadster in der Brabus-Edition steuert RWE eine Schnellladestation für die heimische Garage samt Ökostrom für 30.000 Kilometer bei. Dazu eine „Jahreskarte“ zur kostenlosen Nutzung aller öffentlichen RWE-Stromtankstellen.

Das "Green Package" ist das erste Produkt der neuen Kooperation zwischen RWE und Brabus und besteht aus: Einem Tesla Roadster Sport Brabus, der RWE-Brabus Autostrom-Ladebox, ein Jahr freier Zugang zu allen öffentlichen RWE-Ladestationen und ein RWE-Öko-Stromkontingent für 30.000 km.

Für den Einsatz in der heimischen Garage hat RWE eine kompakte Schnellladestation entwickelt, die wenig Platz braucht, über ein hochwertiges Design verfügt und extrem leistungsfähig ist. "Alltagstaugliche Elektromobilität erfordert schnelles Laden. Mit der RWE-Brabus Autostrom Ladebox laden unsere Kunden ca. 3 mal schneller als an der gewöhnlichen Haushaltssteckdose – 350 km Reichweite in weniger als 6 Stunden." so Carolin Reichert, Leiterin des Geschäftsbereichs E-Mobility bei RWE.

Darüber hinaus können die öffentlichen RWE Ladesäulen genutzt werden. Dort lädt der Fahrer seinen Wagen, wo er gerade parkt: Beispielsweise während der Arbeit oder beim Einkaufen in der Innenstadt. Und das ebenfalls mit sehr kurzen Ladezeiten. RWE hat bereits über 160 öffentliche Ladepunkte in acht deutschen Städten installiert. Allein in Berlin soll in Kürze die 500-Marke erreicht sein. In Nordrhein-Westfalen sollen es 2010 bereits 400 werden, und auch in anderen Metropolen in Deutschland läuft der Ausbau.

Wird es wohl zukünftig subventionierte Elektroautos analog dem Vertriebsmodell der Mobilfunkanbieter geben?

(mp/wattgehtab.com)

 


Kommentar schreiben

Wattgehtab ermuntert seine Leser ausdrücklich, Artikel zu kommentieren. Im Interesse aller User behalten wir uns vor, veröffentlichte Kommentare zu prüfen und gegebenenfalls zu editieren oder zu löschen. Besonderen Wert legen wir ferner auf einen sachlichen Stil der Kommentare und den Respekt vor anderen Meinungen. Danke für die Beachtung. Ihr Wattgehtab-Team


Sicherheitscode
Aktualisieren

Lesen Sie auch:

Neueste Kommentare