Exklusivvideo: Erste Testfahrt im Mindset-Elektroauto

Elektroautos

Erste_Testfahrt_Mindset1_19012008_1_wga Das kürzlich vorgestellte Schweizer Elektroauto Mindset1 hatte am Samstag die erste Ausfahrt und «wattgehtab.com» war bei der Premiere in der Schweiz dabei. Neben den Investoren und Partnerunternehmen war auch das Schweizer Fernsehen zur Berichterstattung anwesend.

Der erste fahrbare nackte Prototyp des Mindset1 wurde von Chefingenieur Stefan Hartmann ohne Karosserie auf einer abgelegenen Strecke in der Ostschweiz ersten Fahrtests unterzogen.



Das Zusammenspiel der elektrischen Antriebskomponenten funktionierte augenscheinlich schon sehr gut, laut Hersteller soll das Auto von 0 auf 100 km/h in 6 Sekunden beschleunigen und fährt 140 Kilometer pro Stunde schnell. Das Serienfahrzeug soll schlussendlich mit einer Batterieladung 100 Kilometer weit fahren können. Für Langstrecken ist zur Reichweitenerhöhung ein Range-Extender (Benzingenerator) geplant.

Das bekannte gute Sprintvermögen von Elektrofahrzeugen wurde auch hier demonstriert, da im Vergleich zum Verbrennungsmotor der Elektromotor vom Stand aus bereits sein maximales Drehmoment liefert und den Mindset1 wie an der Schnur gezogen beschleunigte. Die erste Testfahrt kann als voller Erfolg bezeichnet werden und die anwesenden Investoren und Projektbeteiligten waren sichtlich sehr zufrieden.

Der Mindset1 soll in einer bereits existierenden aber nicht ausgelasteten Fabrik im Ausland gebaut werden, um von den Überkapazitäten der europäischen Autobauer zu profitieren. Dies spare Zeit und garantiere Qualität. Bereits 2009 soll das Fahrzeug um voraussichtlich 80.000 Franken (50.000 Euro) zu kaufen sein. In dieser Preisklasse will man vor allem Trendsetter mit dem nötigen Kleingeld ansprechen.

Der CO2-Außstoss wird vom Unternehmen im reinen Elektromodus je nach Stromquelle mit 1-55 g/km angegeben, mit dem zuschaltbaren Range-Extender soll sich dieser Wert auf maximal 70 g/km erhöhen.

Wir durften Zeugen eines historischen Momentes werden, da der Mindset1 zu der neuen Generation von Elektroautos gehört und bestückt mit der neuesten Antriebstechnologie die Messlatte bei Elektrofahrzeugen ein ordentliches Stück höher gelegt hat. Endlich gibt es auch aus dem deutschsprachigen Raum ein vielversprechendes neues Elektroautoprojekt. (mp/wga)





Video von der ersten Ausfahrt




(Quelle, Bild- und Videomaterial: wattgehtab.com)



Kommentare 

 
0 #2 2008-01-25 01:25
Hallo und vielen Dank für den höchst interessanten Bericht. Ich konnte es mir nicht verkneifen und habe einfach nach einer passenden Schweizer website gesucht und siehe da: http://www.mindset.ch erscheint am 12.2.2008. Ich bin gespannt! FG MichaEL
Zitieren
 
 
0 #1 2008-01-22 21:10
So langsam kommt das Elektro Auto, und die Autos von Heute sind dann die Autos aus der Steinzeit. Bravo an das Team.
Zitieren
 

Kommentar schreiben

Wattgehtab ermuntert seine Leser ausdrücklich, Artikel zu kommentieren. Im Interesse aller User behalten wir uns vor, veröffentlichte Kommentare zu prüfen und gegebenenfalls zu editieren oder zu löschen. Besonderen Wert legen wir ferner auf einen sachlichen Stil der Kommentare und den Respekt vor anderen Meinungen. Danke für die Beachtung. Ihr Wattgehtab-Team


Sicherheitscode
Aktualisieren

Neueste Kommentare