GM produziert neues Hybrid-Getriebe

Elektroantrieb

gm-logo_ar(Quelle: ar/GM) In Baltiomore hat General Motors mit der Produktion seines „2-Mode-Hybrid“-Getriebes begonnen. Es soll ab 2008 in die Modelle Chevrolet Tahoe Hybrid und GMC Yukon Hybrid eingebaut werden. In die Fabrik wurden umgerechnet nahezu 82 Millionen Euro investiert.

Das 2-Mode-Hybridgetriebe hat zwei stufenlos variable elektrische Antriebsmodi und vier feste mechanische Gangübersetzungen. Es passt in den Einbauraum eines gewöhnlichen Automatikgetriebes, was sich günstig auf das Packaging, die Kosten und das Gewicht des Fahrzeugs auswirkt.



GM verspricht sich bei den Hybridmodellen eine Treibstoffersparnis von 25 Prozent, in der Stadt sogar von bis zur Hälfte.


Bildmaterial: ar/GM


{mosmodule module=ebay_elektroauto}


{mosmodule module=Google AdLink}

Kommentar schreiben

Wattgehtab ermuntert seine Leser ausdrücklich, Artikel zu kommentieren. Im Interesse aller User behalten wir uns vor, veröffentlichte Kommentare zu prüfen und gegebenenfalls zu editieren oder zu löschen. Besonderen Wert legen wir ferner auf einen sachlichen Stil der Kommentare und den Respekt vor anderen Meinungen. Danke für die Beachtung. Ihr Wattgehtab-Team


Sicherheitscode
Aktualisieren

Neueste Kommentare