Honda plant Elektro-Motorrad und Hybrid-Jazz

Elektro-Motorräder

honda-logo_hmeHonda, weltgrößter Motorenhersteller, will die Entwicklung besonders verbrauchsarmer und umweltschonender Antriebsaggregate forcieren. Dazu sollen in Zukunft auch ein reines Elektro-Motorrad und eine Hybridversion des Jazz gehören.

Neben dem neuen Insight ab Frühjahr 2009 soll als weiteres Hybridfahrzeug Ende 2010 auch ein Modell auf Basis des CR-Z Concept gebaut werden.

Der Jazz Hybrid soll später folgen. Außerdem will Honda verstärkt Dieselmotoren für Kleinwagen entwickeln. Gleichzeitig wird die Entwicklung eines Nachfolgermodells für den NSX mit V10-Motor eingestellt.

(Quelle: ar/Honda)

 


Kommentar schreiben

Wattgehtab ermuntert seine Leser ausdrücklich, Artikel zu kommentieren. Im Interesse aller User behalten wir uns vor, veröffentlichte Kommentare zu prüfen und gegebenenfalls zu editieren oder zu löschen. Besonderen Wert legen wir ferner auf einen sachlichen Stil der Kommentare und den Respekt vor anderen Meinungen. Danke für die Beachtung. Ihr Wattgehtab-Team


Sicherheitscode
Aktualisieren

Neueste Kommentare