Magna produziert Li-Ion-Akkus für Volvo in Graz

Batterie

magna_steyr-logo_arMagna Steyr produziert ab August in Graz Lithium-Ionen-Batterien für die schwedische Volvo-Gruppe. Die 120-kW-Batteriesysteme werden in Lkws und Busse für den Stadtverkehr eingebaut.

Die für den Stadtverkehr gedachten Fahrzeuge werden mit einem Parallelhybridsystem ausgestattet sein, beim Bremsen wird die regenerative Bremsenergie genutzt, um die Batterie über einen Generator wieder aufzuladen.

Bereits seit einigen Jahren forscht man bei Magna Steyr im Bereich elektrischer Speichersysteme. Grazer Magna-Ingenieure werden u.a. auch am geplanten neuen Elektro-Pkw von Ford mitarbeiten. Der neue Auftrag soll 50 Leuten Beschäftigung bieten.    

(Quelle: ORF/Magna)

 


Kommentar schreiben

Wattgehtab ermuntert seine Leser ausdrücklich, Artikel zu kommentieren. Im Interesse aller User behalten wir uns vor, veröffentlichte Kommentare zu prüfen und gegebenenfalls zu editieren oder zu löschen. Besonderen Wert legen wir ferner auf einen sachlichen Stil der Kommentare und den Respekt vor anderen Meinungen. Danke für die Beachtung. Ihr Wattgehtab-Team


Sicherheitscode
Aktualisieren

Neueste Kommentare