Continental: Portfolio der Lithium-Ionen-Batterien für Hybrid- und Elektrofahrzeuge erweitert

Batterie

conti_Lithium-Ionen-Batterie Die Continental Division Powertrain sieht in Hybrid- und Elektroantrieben den richtigen Weg hin zu einer nachhaltigen Mobilität. Bei den Batterien setzt Conti auf die Lithium-Ionen-Technologie als Schlüssel zum Erfolg von Hybrid- und Elektrofahrzeugen. Die Division Powertrain präsentiert das erweiterte Batterieportfolio für Antriebsleistungen von bis zu 120 Kilowatt - bei gleichzeitig erhöhtem Energieinhalt von bis zu 18 Kilowattstunden.

Die Kompetenz der Business Unit konzentriert sich auf den Gebieten der Leistungselektronik, Elektromotoren und Energiespeicher inklusive Energiemanagement, die sie in einem modularen Baukasten vereint. Dieser ermöglicht mit seinem variablen Konzept einen flexiblen Einsatz der Komponenten für unterschiedliche Leistungsklassen und Bauraumbedingungen für Hybrid- und Elektroantriebe und soll damit eine Vielzahl von Kundenforderungen abdecken.


Die aktuelle Marktentwicklung zeigt, dass das Unternehmen damit auf dem richtigen Weg ist. Continental hofft auf die Gesetzgebung, welche ihr Übriges dazu beitragen soll, um den Trend zum Zero-Emission-Vehicle konsequent voranzutreiben.

Der Ausbau der Batterieleistungsfähigkeit unterstreicht die Implementierung der Lithium-Ionen-Technologie in das Continental Produktportfolio. Das Unternehmen entwickelt bereits seit Mitte der 1990er Jahre Komponenten wie Leistungselektronik, elektrische Maschinen und Energiespeicher für Hybridantriebe. Die Division Powertrain hat für dieses Jahr die Serienproduktion von Lithium-Ionen-Energiespeichern angekündigt.


(Quelle und Bildmaterial: Continental)



Kommentar schreiben

Wattgehtab ermuntert seine Leser ausdrücklich, Artikel zu kommentieren. Im Interesse aller User behalten wir uns vor, veröffentlichte Kommentare zu prüfen und gegebenenfalls zu editieren oder zu löschen. Besonderen Wert legen wir ferner auf einen sachlichen Stil der Kommentare und den Respekt vor anderen Meinungen. Danke für die Beachtung. Ihr Wattgehtab-Team


Sicherheitscode
Aktualisieren

Neueste Kommentare